Termine

EPC

Eimer Projekt Consulting (EPC) unterstützt die Vorbereitung und Durchführung komplexer Projekte auf nationaler und internationaler Ebene. Ein Arbeitsschwerpunkt liegt auf der konzeptionellen Beratung, Entwicklung und Begleitung von angewandt-wissenschaftlichen Projekten mit den Themenschwerpunkten Klima und Energie. Bildungs-, Kommunikations- und Transferaspekte spielen bei vielen Vorhaben ebenso wie die Interdisziplinarität eine große Rolle.
Eine fundierte Förderberatung legt den Grundstein für die Akquise von Fördermitteln des Bundes sowie der Europäischen Union. Der Aufbau von fachlich hochwertigen Konsortien durch die Vernetzung geeigneter Projektpartner ist ein Teil des Aufgabenspektrums. Parallel zum Antragsmanagement unterstützt EPC die stringente Projektentwicklung ebenso wie das spätere Projektmanagement.
Neben der Projektberatung und -umsetzung stellen zielgruppenspezifische Kommunikations- und Moderationsdienstleistungen einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt dar. Hierzu zählen eine auf das Projekt abgestimmte Öffentlichkeitsarbeit, die Durchführung von Workshops sowie die langfristige Einbindung verschiedener Akteursgruppen mit dem Ziel ihrer aktiven Beteiligung an Projekt- und Planungsprozessen. Die Moderation von Konferenzen und Veranstaltungen sowie die Durchführung von Fachseminaren zum Thema „EU-Fördermittelakquise“ runden das Aufgabenspektrum von EPC ab.